Sonntag, 2. August 2015

SOMMER BLOG HOP - 9 Blogs, 9 Rezepte, 9 Gewinne und ein zitroniger Törtchentraum in rosa (sponsored Event)



Es geht loooos ... ich habe es ja bereits angekündigt und heute ist es endlich soweit, das Sommer-Blog-Hop-Event startet. Insgesamt sind wir neun Blogs die mitwirken und großzügige Sponsoren unterstützen uns mit wunderschönen Dingen, die wir an euch verschenken werden. Aber nicht nur tolle Gewinne, sondern auch tolle Rezepte sind im Topf und es darf ab jetzt fleißig gehoppt und kommentiert werden. 

Was es zu gewinnen gibt und wie genau ihr mitmachen könnt, verrate ich euch gleich. Zunächst schaut euch doch mal diese zauberhafte Bildergalerie an, wir waren alle fleißig-kreativ und haben für euch dies alles gezaubert:


Na, seid ihr neugierig? Dann macht es euch gemütlich, vielleicht mit einem kühlen Eis, klickt euch durch, lernt all die schönen Blogs kennen und lasst euch von den Rezepten inspirieren. Wir freuen uns schon riesig auf euch! 

Von mir gibt es - wie kann es anders sein - ein kleines Törtchen im rosa Kleid, geschmückt von hübschen Macarons. Zitronig sollte es werden, da musste ich wirklich nicht lange überlegen. Das passt einfach so gut in den Sommer, erfrischend, fruchtig, spritzig-frisch und süß. :-)

Zitronen-Macarons auf einem
Zitronen-Törtchen mit weißer Schokoladencreme



Ja... ich gebe es zu, man erkennt nicht direkt, dass da eine Zitronentorte drunter steckt .. aber hachja, diese Farben sind einfach so schön und passen perfekt zum Sommer-Blog-Hop-Event.<3


Die Macaronschalen habe ich bisher und auch dieses mal wieder nach dem Rezept von Aurélie Bastian gemacht. Das Rezept und wie ich sie mache könnt ihr hier nachlesen: Macarons. Für die Farbe habe ich blaue und grüne Pastenfarbe miteinander vermischt. Achtung, die Pastenfarben sind sehr ergiebig, vorsichtig dosieren, da sie sonst schnell zu dunkel werden (selbst erlebt :-).

Gefüllt sind sie mit einem Lemon Curd. Da ich keine Zeit hatte, selbst welches zu kochen, habe ich das von "Chivers" genommen, gibt es in den meisten Supermärkten bei den Brotaufstrichen und schmeckt sehr lecker.
Denkt beim Zusammensetzen der Macarons daran, dass ihr ein paar Schalen noch für den Rand der Torte benötigt.


Zutaten:

für den Teig:
200 g Zucker
10 g Zitronenzucker
4 Eier (zimmerwarm)
200 ml Öl (geschmacksneutral)
100 ml Zitronensaft
100 ml Wasser
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver

Füllung:
Saft von zwei Zitronen
1 Glas Lemon Curd

Weiße Schokoladencreme: (nach dem Rezept von Linda Lomelino)
150 g Butter (zimmerwarm)
300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
300 g weiße Kuvertüre
150 g Puderzucker

rosa, blaue und grüne Pastenfarbe
weiße Zuckerperlen

 

Den Backofen auf 160°C (Ober-Unterhitze) vorheizen und zwei 18er Backrahmen mit Backpapier auskleiden (diese passen zusammen auf ein Backblech).
Zucker, Zitronenzucker und Eier schaumig schlagen, so lange bis die Masse sich mindestens verdoppelt hat. Das dauert mit der Küchenmaschine ca. 10 Minuten. Nun den Zitronensaft, das Wasser und das Öl hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren.
Den Teig gleichmäßig in die beiden Backrahmen verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 45-50 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Nach dem Backen die Böden vollständig auskühlen lassen und jeweils einmal in der Mitte durchschneiden.

Für die Schokoladencreme die Kuvertüre in Stücke brechen und über dem heißen Wasserbad schmelzen, danach abkühlen lassen. Den Frischkäse mit der Butter verrühren und die abgekühlte Schokolade hinzufügen. Den Puderzucker unterrühren und die Creme mit etwas rosa Pastenfarbe einfärben.


Nun geht es ans Stapeln der Torte. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit etwas Zitronensaft tränken. Lemon Curd auf dem Boden verteilen und darauf dann die weiße (oder besser rosa) Schokoladencreme. Das Ganze wiederholt ihr noch zweimal und schließt dann mit dem vierten Boden ab. Ihr könnt jetzt die Torte schon mit der ersten Schicht Schokoladencreme einstreichen und dann erst einmal zum kalt werden in den Kühlschrank stellen. Danach die zweite Schicht Creme auftragen, das so lange wiederholen, bis ihr mit eurem Ergebnis zufrieden seid. 

An den Seiten habe ich mit einer Mini-Tortenpalette die Rillen markiert. Etwas Schokoladencreme habe ich in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle gegeben und den unteren Rand damit verziert. Ein paar Zuckerperlen an den Rand und auf die Torte geben. Die Macaronschalen haften an der Creme und können ganz einfach an der Torte angebracht werden. Die Torte noch mit ein paar Macarons toppen, fertig ist der zitronige Törtchentraum in türkis-rosa. <3


9 tolle Gewinne


Ich möchte euch jetzt auch auch nicht weiter auf die Folter spannen und zeige euch von insgesamt 9 Gewinnen die Nummer 2. Ich bin schon ganz gespannt, ob es euch auch so gut gefällt wie mir.


Gleich 3 von diesen zauberhaften Gläsern hat die Firma Sonnenglas für das Event zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank hierfür! <3 Die Gläser sind ein Traum, ich hab mich total verliebt und würde sie am Liebsten selbst gewinnen. :-) Leider kann ich ja nicht teilnehmen, somit bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als mir welche zu bestellen. Ich muss zugeben, dass ich von diesen leuchtenden Einmachgläsern vorher noch nie gehört habe, bin dann natürlich direkt auf der Homepage von Sonnenglas stöbern gewesen und was soll ich sagen ... einfach zauberhaft. <3 Es sieht so hübsch aus, wie die Gläser im Dunkeln leuchten und was ich auch richtig toll finde, man kann sie nach seinen eigenen Wünschen dekorieren und gestalten. Ich beneide denjenigen, der die Gläser bekommen wird wirklich sehr. :-)

Aber auch die anderen Gewinne sind alle so wundervoll. Vielen Dank an all ihr großzügigen Sponsoren. Und auch ein riesengroßes Dankeschön an Sara (Feines Handwerk), Isabell (baking & more) und Sandra (Sandra's Tortenträumereien), für die Organisation dieses Events, ich freue mich sehr dabei zu sein.

Ihr dürft jetzt auch gleich weiterhüpfen zur lieben Mia von Kochkarussell. Dort erwartet euch dann das nächste tolle Rezept und der nächste Gewinn.
Vorher lest bitte die Teilnahmebedingungen und kommentiert unter diesem Beitrag. Das ist wirklich wichtig, wenn ihr eins von diesen schönen Dingen gewinnen wollt.

Teilnahmebedingungen:
  • Kommentiere bis einschließlich 8. August 2015 um 23.59 Uhr unter jedem Blogpost der neun teilnehmenden Blogs (klickt auf den Namen, dann kommt ihr direkt auf die Seite):
    helllilablassblau
  • Nur wer bei allen neun Blogs seit dem 02.08.2015 um 7:00 Uhr kommentiert hat, wandert in den Lostopf um einen der neun Preise zu gewinnen.
  • Wer anonym kommentiert, muss einen Namen und eine gültige E-Mail-Adresse hinterlassen, damit der Kommentar gewertet werden kann. 
  • Teilnehmen kann nur, wer eine Versandadresse in Deutschland hat.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren.
  • Auf jedem Blog wird ein Preis vorgestellt und der jeweilige Gewinner in der 33. KW darunter veröffentlicht. 
  • Nachdem der/die GewinnerIn bekannt gegeben wurde, hat diese/r eine Woche Zeit sich per E-Mail mit der Versandadresse an contact(at)bakingandmore.com  zu melden. Geschieht dies nicht, wird neu gelost. 
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Bei Teilnahme erklärt man sich damit einverstanden, dass der eigene Name im Falle eines Gewinns veröffentlicht wird.
  • Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder anderen Social Media Kanälen.

Und jetzt hoppelt weiter, lest, staunt, kommentiert alle mit. Ich drücke euch ganz fest die Daumen! <3

Einen wundervollen Sonntag wünsche ich euch!

Süße Grüße,
Eure Melli :-*


Nachtrag 12.08.2015, 20:00 Uhr:
.
Der Gewinner/die Gewinnerin

Es ist soweit, die Gewinner/innen des Sommer Blog Hop Events stehen fest. Zuerst einmal vielen Dank an euch alle. Wir freuen uns riesig über jeden einzelnen Kommentar. Ihr seid toll!! <3

Liebe Laura von thebakery2go, du darfst dich über diese wunderschönen Leuchtgläser von "Sonnenglas" freuen! <3 Ich freue mich sehr für dich! Und bitte erzähl mir mal, wie du sie findest und ob ich mir auch unbedingt welche kaufen muss. :-) Bitte sende noch deine Adresse innerhalb einer Woche an contact(at)bakingandmore.com, damit dir dein Gewinn zugestellt werden kann. 

Wer die anderen tollen Preise gewonnen hat, erfahrt ihr auf den jeweiligen Blogs. Also hoppelt nochmal durch. Für alle, die nicht gewonnen haben, seid nicht traurig. <3

Ich wünsche euch einen schönen Mittwochabend! <3
Eure Melli :-*


Weitere Posts