Sonntag, 1. Dezember 2013

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Meine lieben Leser!

Einen wunderschönen, besinnlichen 1. Advent wünsche ich Euch!


Leider war mein Tag heute nicht so sehr besinnlich. Unsere "große" Tochter ist krank, in der Nacht ging es los und ihr wollte es auch den ganzen Tag nicht besser gehen. Also musste der Papa mit ihr zum Arzt und nun schlafen alle. Ich nutze die Ruhe noch schnell und schreibe meinen Weihnachtsmarkt-Eintrag! Sonst komme ich evtl. nicht mehr so schnell dazu, nächste Woche gibt es wieder Torten. :-) Ich bin auch wirklich überrascht, dass ich das heute alles doch noch geschafft habe. Trotz krankem Kind und nicht geplantem Tagesablauf, konnte ich die Dekoration für meine nächste Torte herstellen, den Kuchen backen und die Ganache vorbereiten. Ja normalerweise fange ich mit der Dekoration viel früher an, aber das war dieses mal nicht möglich. Ich wurde erst letzte Woche gefragt, der Weihnachtsmarkt war noch dazwischen, also da war nicht viel Zeit. :-)

Unser Weihnachtsmarkt gestern war spitze. Ich fand es wirklich schön. Von der Größe her war er wirklich übersichtlich, aber sooo viele Besucher.... das habe ich nicht erwartet. Meinen Adventskranz habe ich auch dort gekauft. Ich finde ihn super schön. Da ich eher bastelunbegabt bin und mir auch etwas die Zeit gefehlt hat, bin ich wirklich froh, noch so einen schönen gefunden zu haben.
Und unser Kindergartenstand, der war einfach super. Vieles haben wir verkauft und uns sehr darüber gefreut. Kürbissuppe und Kinderpunsch gab es bei uns auch und unsere Kids hatten Spass mit einem Kasperletheater und der Feuerwehr. Die war mit einem Auto da und die Kleinen durften hineinklettern und alles begutachten.

Ich habe für Euch ein paar Bilder von den Sachen, die wir verkauft haben, zusammen gestellt. Alle Dinge sind selbst hergestellt (genäht, gekocht, gebacken, gebastelt ... von fleißigen Eltern):





Hach, ich liebe die Weihnachtszeit. Wenn es überall aus den Fenstern so leuchtet, alles so geschmückt und zu Hause so besonders gemütlich ist. Toll!! Bei uns fehlt die Deko noch etwas, das habe ich in den letzten Tagen und heute nicht mehr geschafft. Weihnachtskisten stehen aber schon da, Fenster sind geputzt, morgen geht's dann auch bei uns damit los.

Also ihr Lieben, wir lesen uns dann wieder mit meiner nächsten Torte! Bis dahin eine wunderschöne Zeit.
Eure Melli

Sharing is caring:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen